DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website www.femkit.de (nachfolgend „Website“). Wir erläutern Ihnen, welche personenbezogenen Daten wir im Rahmen Ihrer Nutzung erheben, wie und zu welchen Zwecken wir diese Daten erheben, verarbeiten und nutzen und welche Rechte Ihnen zustehen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, wie z.B. Ihr Name, Ihre Postanschrift oder Ihre E-Mail-Adresse, aber auch technische Daten, die Ihnen zugeordnet werden können, wie die Ihnen zugeordnete IP-Adresse.

1.Identität des Datenschutzrechtlich Verantwortlichen

Wir, die Modekonstrukt GmbH, Danziger Straße 146, 10407 Berlin, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon: +49 30 24355167; sind der datenschutzrechtlich Verantwortliche für alle im Rahmen der Nutzung der Website stattfindenden Datenerhebungen und -verarbeitungen.

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Datenschutzbeauftragter
Modekonstrukt GmbH
Danziger Straße 146

D-10407 Berlin
Telefon: 0049 (0)30 24355167
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2. Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website

a) Automatische Erhebung von Zugriffsdaten / Server Log-Files

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

-IP-Adresse

- Datum und Uhrzeit der Anfrage

- Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

- Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

- Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

- jeweils übertragene Datenmenge

- Website, von der die Anforderung kommt

- Browser

- Betriebssystem und dessen Oberfläche

- Sprache und Version der Browsersoftware.

Rechtsgrundlage für die vorstehende automatische Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) EU-Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“). Dieser gestattet die Verarbeitung personenbezogener Daten, soweit dies für die Nutzung der Website erforderlich ist, bzw. im Rahmen des berechtigten Interesses des Verantwortlichen, soweit nicht Ihre Grundrechte, Grundfreiheiten oder Interessen überwiegen. Unser berechtigtes Interesse besteht in der Zurverfügungstellung einer Website mit Informationen und Services und in der leichten Administration unserer Website.

b) Cookies / Re-Targeting

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Das liegt im berechtigten Interesse des Verantwortlichen. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO.

Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Eine Auflistung der von uns verwendeten Cookies finden Sie hier:

Unternehmens­details Klassifizierung Aufgabe
Facebook Funktionalität Ermöglicht die „Gefällt mir“-Funktion von Facebook
Twitter Funktionalität Ermöglicht die Twitter-Funktion.
Instagram Funktionalität Ermöglicht die Instagram-Funktion.
Pinterest Funktionalität Ermöglicht die Pinterest-Funktion.
Trusted Shops Trustbadge Funktionalität Ermöglicht es unseren Kunden, Produktbewertungen abzugeben, damit Femkit sieht, wo noch Verbesserungspotenzial besteht.
Google Leistungs­messung Mit Google-Cookies können wir Google Analytics nutzen, um unsere Web-Performance und Werbung auszuwerten
MailChimp Funktionalität Ermöglicht unseren zum Newsletter anzumelden

3.Verwendung von Facebook-Plugins  Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook- Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B.  

für Mozilla Firefox: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/facebook-blocker/

für Opera: https://addons.opera.com/de/extensions/details/facebook-blocker/?display=en

für Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/2765944?hl=de&ref_topic=7438008


4. Verwendung von Google+ Plugins (z.B. „+1“-Button) Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Google+ verwendet, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben wird. Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Google Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/plugins Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google+ besitzen oder gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Website Ihrem Google+ Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Google+ veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

5. Verwendung von Twitter Plugins (z.B. „Twittern“-Button) Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter- Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer
Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

6. Verwendung von Instagram Social Plugins Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) von Instagram verwendet, das von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo beispielsweise in Form einer „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Instagram Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird von Instagram direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Instagram die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Instagram-Profil besitzen oder gerade nicht bei Instagram eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Instagram eingeloggt, kann Instagram den Besuch unserer Website Ihrem Instagram- Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel das „Instagram“-Button betätigen, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388/ Wenn Sie nicht möchten, dass Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Instagram-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Instagram ausloggen. Sie können das Laden der Instagram Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

7. Verwendung von Pinterest Social Plugins Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Pinterest verwendet, das von der Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA („Pinterest“) betrieben wird. Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „Pint it“ auf weißem oder rotem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Pinterest Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.pinterest.com/docs/getting-started/introduction/ Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Der Inhalt des Plugins wird von Pinterest direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Pinterest die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Pinterest besitzen oder gerade nicht bei Pinterest eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Pinterest in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Pinterest eingeloggt, kann Pinterest den Besuch unserer Website Ihrem Pinterest Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Pin it“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Pinterest übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Pinterest veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy Wenn Sie nicht möchten, dass Pinterest die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Pinterest zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Pinterest ausloggen. Sie können das Laden der Pinterest Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

8. Integration des Trusted Shops Trustbadge Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln. Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben. Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie hierzu eingewilligt haben, sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.

9. Erhebung und Verarbeitung von Ihnen bereitgestellter personenbezogener Daten – Zwecke und Rechtsgrundlagen

a) Kontaktaufnahme über ein Kontaktformular

Personenbezogene Daten, wie z.B. Ihren Namen, Ihre Postanschrift oder Ihre E-Mail-Adresse, erheben und verarbeiten wir nur, wenn Sie uns diese im Rahmen der Nutzung der Website selbst angeben. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b) (vorvertragliche Maßnahmen) oder Buchstabe f) (berechtigte Interessen) DSGVO oder Ihre Einwilligung.

Die Nutzung bestimmter Funktionen unserer Website, wie z.B. Kontaktformulare oder Katalog-Bestellformulare, macht eine Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten notwendig. In diesem Fall nehmen wir das Gebot der Datensparsamkeit ernst und erheben jeweils nur diejenigen als Pflichtangaben gekennzeichneten personenbezogenen Daten, die zum Zweck der Inanspruchnahme und Abwicklung der jeweiligen Website-Funktion erforderlich sind. Die weiteren möglichen Angaben von personenbezogenen Daten sind freiwillig und werden von uns insbesondere zu dem Zweck verwendet, Sie persönlicher und / oder individueller ansprechen zu können oder, etwa durch die Möglichkeit von Rückfragen, den Service für Sie zu erhöhen. Wir weisen Sie bei jeder Funktion an der entsprechenden Stelle darauf hin, zu welchen Zwecken und auf welcher Rechtsgrundlage wir die jeweiligen personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Falls für bestimmte Datenerhebungen und –verarbeitungen Ihre vorherige Einwilligung notwendig ist, werden wir Sie selbstverständlich vorher an der entsprechenden Stelle unserer Website um Ihre Einwilligung bitten. Diese Einwilligungserklärung wird von uns protokolliert. Sie sind berechtigt, erteilte Einwilligungserklärungen jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Auch ein solcher Widerruf wird von uns protokolliert.

b) Anlegen eines Benutzerkontos

Wenn Sie sich auf unserer Website ein Benutzerkonto einrichten, erfolgt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Alter, Passwort) auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b) DSGVO (Erfüllung eines Vertrages). Wenn Sie freiwillig Ihr Geburtsdatum angeben, verwenden wir dieses um Ihnen bei Vorliegen Ihrer Einwilligung (vgl. unter Ziffer II.2.e) hiernach) Geburtstagsangebote per E-Mail zukommen zu lassen. Sie können Ihr Benutzerkonto jederzeit löschen, wenn Sie sich mit uns in Kontakt setzen.

c) Nutzung unseres Webshops

Ihre personenbezogenen Daten (Ihr Name, Alter, E-Mail-Adresse, Versandadresse, Zahlungsdaten und bestellte Waren) werden von uns erhoben, gespeichert und ggf. weitergegeben, soweit es erforderlich ist, um die vertraglichen Leistungen zu erbringen. Die Erhebung, Speicherung und Weitergabe erfolgt mithin zum Zwecke der Erfüllung des Vertrages und auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe b) DSGVO. Die als Pflichtangaben gekennzeichneten personenbezogenen Daten sind zum Zweck der Durchführung Ihrer Bestellung erforderlich. Eine Nichtbereitstellung dieser Daten kann zur Folge haben, dass der Vertrag nicht geschlossen werden kann. Die weiteren möglichen Angaben von personenbezogenen Daten sind freiwillig und werden von uns insbesondere zu dem Zweck verwendet, Sie persönlicher und/oder individueller ansprechen zu können oder, etwa durch die Möglichkeit von Rückfragen, den Service für Sie zu erhöhen.

Wenn Sie nicht per Paypal-Express bezahlen, wird für Sie während des Bestellprozesses ein Kundenkonto angelegt, durch das wir Ihre Daten für spätere weitere Einkäufe speichern können. Bei Anlegung eines Kontos während des Bestellprozesses werden die von Ihnen angegebenen Daten widerruflich gespeichert. Alle weiteren Daten, inklusive Ihres Nutzerkontos können für Sie gelöscht werden, wenn Sie sich mit uns in Kontakt setzen.

Ihre Zahlungsdaten werden je nach dem von Ihnen ausgewählten Zahlungsmittel an den entsprechenden Zahlungsdienstleister übermittelt. Die Weitergabe erfolgt zum Zwecke der Erfüllung des Vertrages und auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchstabe b) DSGVO. Die Verantwortung für die Zahlungsdaten trägt der Zahlungsdienstleister. Sofern Sie Ihre Bestellung mit PayPal bezahlen möchten und hierfür „PayPal Express“ ausführen, gelangen Sie über den Klick auf „direkt zu PayPal“ auf die Website von PayPal S.à r.l, et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg, Luxemburg, wo Sie zur Angabe und/oder Bestätigung Ihrer bei PayPal hinterlegten Login- und Kontaktdaten aufgefordert werden. Die für die Abwicklung Ihrer Bestellung benötigten Daten übermittelt PayPal sodann an uns, damit wir Ihre Bestellung ausführen können.

10. Nutzung für Werbe- und Analysezwecke Personenbezogene Daten, wie z.B. Ihren Namen, Ihre Postanschrift oder Ihre E-Mail-Adresse, erheben und verarbeiten wir für eigene Werbezwecke nur, wenn dies durch Ihre Einwilligung gedeckt ist oder auf Grundlage unseres berechtigten Interesses gem. Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO. Wir weisen Sie an der entsprechenden Stelle unserer Website darauf hin, zu welchen Zwecken und auf welcher Rechtsgrundlage wir die jeweiligen personenbezogenen Daten verarbeiten.

Falls für bestimmte Datenerhebungen und –verarbeitungen zu Werbezwecken Ihre vorherige Einwilligung notwendig ist, werden wir Sie selbstverständlich vorher an der entsprechenden Stelle unserer Website um Ihre Einwilligung bitten. Diese Einwilligungserklärung wird von uns protokolliert. Sie sind berechtigt, erteilte Einwilligungserklärungen jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Auch ein solcher Widerruf wird von uns protokolliert.

Der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie nach Art. 21 Abs. 2 DSGVO jederzeit zu widersprechen. Ihren Widerspruch richten Sie bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

11. Empfänger Folgenden Kategorien von externen Empfängern übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten:

Wenn wir Ihnen Waren liefern, geben wir Ihren Namen, Ihre Versandadresse sowie Ihre E-Mail-Adresse und ggf. Ihre Telefonnummer an das von uns beauftragte Versandunternehmen weiter.

Zum Einsatz unseres Informationsservices geben wir gem. Art. 28 DSGVO Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an MailChimp weiter. MailChimp ist verpflichtet die personenbezogenen Daten nur entsprechend unserer Weisungen zu verarbeiten. Die Rechtsgrundlage unserer berechtigten Interessen am effizienten und sicheren E-Mail-Versand ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO oder Ihre Einwilligung.

Zur Anzeige unserer Newsletteranmeldung ist auf dieser Webseite das MailChimp-Pop-Up eingebunden. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots. Das Newsletter-Pop-Up und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Rocket Science Group, LLC 675 Ponce de Leon Ave NE Suite 5000. Atlanta, GA 30308 USA. Bei dem Aufruf des Pop-Ups speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben. Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an MailChimp übertragen, soweit Sie hierzu eingewilligt haben, sich nach Abschluss einer Bestellung für den Newsletter anzumelden oder sich bereits für diesen angemeldet haben.

In dem unwahrscheinlichen Fall, dass unser Geschäftsvermögen an ein anderes Unternehmen verkauft oder aufgekauft wird. (Unsere Datenaufzeichnungen sind Teil unseres Geschäfts.)

In jedem Fall legen wir Dritten ausschließlich die Informationen vor, die diese zur Erfüllung ihrer Funktionen benötigen.

12. Datensicherheit Die von uns erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und durch geeignete technische und organisatorische Vorkehrungen vor Verlust und Veränderungen sowie dem unberechtigten Zugriff Dritter geschützt.

13. Dauer der Speicherung  Die von uns gem. Ziffer 2.1. automatisch erhobenen personenbezogenen Daten werden in Protokolldateien gespeichert und drei Monate nach ihrem Besuch unserer Website automatisch gelöscht.

Wenn Sie mit uns in Kontakt getreten sind, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten solange, wie sie zur Erfüllung Ihrer Anfrage erforderlich sind. Wenn Sie unseren E-Mail-Newsletter abonniert haben, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse bis zur Abbestellung des Newsletters durch Sie.

Wenn Sie ein Kundenkonto bei uns angelegt haben, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten, solange Ihr Kundenkonto besteht. Wenn Sie jedoch innerhalb von sechs Jahren keine Bestellung bei uns getätigt haben, wird ihr Kundenkonto automatisch gelöscht.

Wir speichern Ihre im Rahmen einer Bestellung erhobenen personenbezogenen Daten, solange diese zur Auftragsabwicklung erforderlich ist. Wenn Sie ein Kundenkonto angelegt haben, speichern wir diese Daten jedenfalls aber solange ihr Kundenkonto besteht. Wenn Sie innerhalb sechs Jahren keine Bestellung mehr bei uns getätigt haben, so löschen wir Ihr Kundenkonto sowie ihre personenbezogenen Daten nach Ablauf von 6 Jahren nach ihrer letzten Bestellung automatisch.

Darüber hinaus kann eine Speicherung aufgrund buchhalterischer oder anderer gesetzlicher Gründe für die Dauer der jeweils gesetzlichen bestimmten Speicherfristen erforderlich sein.

14. Ihre Rechte Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie das Recht, bei uns Auskunft über Sie betreffende personenbezogene Daten bzw. Datenverarbeitungen (Art. 15 DSGVO), Berichtigung, Löschung und Einschränkung Sie betreffender personenbezogener Daten bzw. Datenverarbeitungen (Art. 16 bis 18 DSGVO) und Übertragung Sie betreffender personenbezogener Daten (Art. 20 DSGVO) zu verlangen.

Außerdem steht Ihnen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen nach Art. 21 DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen Datenverarbeitungen zu, die auf einem „berechtigten Interesse“ des Verantwortlichen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO beruhen oder die zur Direktwerbung erfolgen.

Zur Ausübung all dieser Rechte oder wenn Sie eine erteilte Einwilligungserklärung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder der Postanschrift Datenschutzbeauftragter, Modekonstrukt GmbH, Danziger Straße 146, 10407 Berlin an uns.

Ferner haben Sie gemäß Art. 77 Abs. 1 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Die Beschwerde können Sie richten an:
Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Friedrichstr. 219
Besuchereingang: Puttkamerstr. 16 – 18
10969 Berlin, Germany
Phone: 030 13889-0
Fax: 030 2155050                  

[Stand 25.05.2018]